Die küche und die lebensmittel

Morgens servieren wir ein Frühstücksbüffet mit Orangensaft, frischem Obst, Jogurt, verschiedenen Brotsorten, Keksen, Kuchen, frischen Eiern, Käse, Tomaten, Marmelade, Kuh-, Ziegen- und Sojamilch, Kaffee, Tee und Kefir.

Pirapora ist kein Restaurant!

Zum Abendessen kochen wir für die Gäste des Hauses die frischen Waren aus dem Gemüsegarten zu einem stets variierenden Menü. Auch wenn wir überwiegend vegetarisch kochen, gibt’s einmal pro Woche Fisch und zweimal Fleisch, Donnerstag wird Pizza gebacken.

Spezielle Aufmerksamkeit widmen wir allen, die an einer Intoleranz oder Allergie leiden, sowie Vegetariern und Veganern.

Die Türen unserer Küche sind stets geöffnet und jeder kann einen Blick hineinwerfen, um zu sehen, wie und was da zubereitet wird. Unsere Köchinnen geben auch gerne unsere Hausrezepte weiter und lassen alle beim Nudelteigkneten mitmachen.

Commenti chiusi